Neuste Beiträge aus dem Ortsverband

Gesine Meißner und Dr. Florian Toncar zu Gast beim Quartal Liberal der Freien Demokraten Herrenberg und Gäu


Allgemein, Kreisverband Böblingen, Ortsverband Herrenberg / Gäu, Presse | 20. Juli 2017

Langjährige Stellvertretende Ortsvorsitzende Silvia Fuchß verabschiedet

Besuch aus Straßburg in Herrenberg: Im Rahmen des traditionellen Quartal Liberal der Freien Demokraten konnte der FDP-Ortsvorsitzende Andres Weik die Europaabgeordnete Gesine Meißner in Herrenberg begrüßen. Im Mittelpunkt ihres Vortrags stand „Der ländliche Raum – Ein wichtiger Lebens- und Wirtschaftsraum in Europa“.
Weiterlesen


Junge Liberale Bezirkverband Nordwürttemberg feiert 10-jähriges Jubiläum


Allgemein, Kreisverband Böblingen, Ortsverband Herrenberg / Gäu, Presse | 16. Juni 2017

Renninger Andreas Weik zum Ehrenmitglied ernannt

Ludwigsburg – Die Jungen Liberalen Bezirksverband Nordwürttemberg luden anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums zum Empfang nach Ludwigsburg ein. Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Bezirksvorsitzende Robert Meldt aus Renningen knapp 35 geladene Gäste auf der Hofterrasse der Fräulein Cluss Lounge begrüßen.

Grußworte verbunden mit Glückwünschen überbrachten Timm Kern, Stv. Vorsitzender der FDP/DVP-Fraktion im Landtag, FDP-Generalsekretärin Judith Skudelny und Hartfrid Wollf, Vorsitzender des FDP-Bezirkes Region Stuttgart. „Bleibt weiterhin der Stachel in der FDP“ wünschte sich Skudelny in ihrer Ansprache.

Weiterlesen


Benjamin Strasser zu Gast beim Quartal Liberal der Freien Demokraten Herrenberg und Gäu


Allgemein, Kreisverband Böblingen, Ortsverband Herrenberg / Gäu, Presse | 20. Mai 2017

Benjamin Strasser, Rechtsanwalt und FDP-Bundestagskandidat im Wahlkreis Ravensburg, besuchte das Quartal Liberal in Herrenberg. Strasser war für den ersten NSU-Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtages als parlamentarischer Berater der FDP/DVP-Landtagsfraktion tätig. In seinem Vortrag „Terror von rechts – eine unterschätzte Gefahr?“ informierte er die Teilnehmer über Hintergründe, Ursachen und Abläufe der terroristischen Aktivitäten und Straftaten des Nationalsozialistischen Untergrundes (NSU) und leitete aus den bisher vorhandenen Erkenntnissen politische Konsequenzen ab.

Weiterlesen


 

 


Neuste Beiträge aus dem Kreisverband

Daniel Schmidt ist erneut FDP-Spitzenkandidat für die Aidlinger Gemeinderatswahl.


Aidlingen, Allgemein, Gemeinderatswahlen 2019, Kommunalpolitik, Presse, Wahlen 2019 | 29. April 2019
v.Links: Kai-Olaf Dammenhain, Daniel A. Schmidt

Nachdem es den Freien Demokraten 2014 zum ersten Mal gelungen ist in Aidlingen eine Liste für die Gemeinderatswahl aufzustellen und direkt einen Sitz zu erhalten, treten sie auch dieses Mal wieder an. Auf Platz eins kandidiert der amtierende Gemeinderat Daniel Schmidt zur Wiederwahl.

<Aidlingen> Neun Kandidaten sind auf der Liste der Aidlinger FDP zur Gemeinderatswahl. Auf Platz eins steht erneut Daniel Schmidt aus dem Hauptort. Der 28-jährige Betriebswirt ist Doktorand und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bankwirtschaft und Finanzdienstleistungen von Prof. Dr. Hans-Peter Burghof an der Universität Hohenheim in Stuttgart. Er ist zudem stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP und verantwortet in der Funktion als Pressesprecher die Öffentlichkeitsarbeit im Landkreis Böblingen. Er kandidierte bereits 2014 auf Platz eins und vertritt die FDP seitdem im Aidlinger Gemeinderat.

Weiterlesen


Berroth, Glock und Wagner sind die Spitzenkandidaten der FDP im Wahlkreis Renningen-Magstadt


Allgemein, Kreistagswahlen 2019, Ortsverband Sindelfingen, Ortsverband Weissach / Rutesheim / Renningen, Presse, WK6-Renningen | 8. April 2019

Die Fraktionsvorsitzende der FDP im Kreistag und ehemalige Landtagsabgeordnete Heiderose Berroth führt die FDP-Kandidaten zur Kreistagswahl in Renningen und Magstadt an. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Magstadter Bürgermeister Florian Glock und der Magstadter Handwerksmeister Thomas Wagner.

 

v.Links: Florian Glock, Heiderose Berroth, Thomas Wagner

<Renningen/Magstadt> Die FDP hat im Wahlkreis 6 Renningen, der aus der Stadt Renningen und der Gemeinde Magstadt besteht, ihre Kandidaten für die Kreistagswahl am 26. Mai nominiert. Spitzenkandidatin ist Dipl.-Kfm. Heiderose Berroth aus Renningen. Die 71-jährige Unternehmensberaterin ist seit 1999 für die FDP im Kreistag und seit 2009 Fraktionsvorsitzende. Berroth war von 1996 bis 2011 Abgeordnete des Baden-Württembergischen Landtags für den Wahlkreis Leonberg. Ihre wichtigsten Anliegen im neuen Kreistag sind der Erhalt eines starken Krankenhauses in Leonberg, solide Kreisfinanzen sowie eine funktionierende Verkehrsinfrastruktur.

 

Auf Platz zwei wählten die Mitglieder den Magstadter Bürgermeister Florian Glock. Er ist 35 Jahre alt und wurde im Januar 2018 zum ersten FDP-Bürgermeister im Landkreis Böblingen gewählt. Er will sich im Kreistag vor allem für eine wohnortnahe Arztversorgung, einen zügigen Breitbandausbau und eine aktivere Wirtschaftsförderung im Landkreis einsetzen. Dabei will er auch seine Erfahrung aus dem Landeswettbewerb „Start-up BW Local – Gründungsfreundliche Kommune 2018/2019“ des Wirtschaftsministeriums einbringen, den die Gemeinde Magstadt gewonnen hat. Außerdem will sich für einen besseren Zustand der Kreisstraßen um Magstadt und Renningen herum einsetzen.

Weiterlesen